bahnamateurbilder.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden  | Eigene Seite eröffnen 
Forum   Impressum

Die Bahn im Modell Fotos

429 Bilder
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>
Die schöne A 3/5 605 von Märklin Mini Club auf Besuch auf meinem Z-Spur Diorama  Büren an der Aare .

25. Juli 2021
Die schöne A 3/5 605 von Märklin Mini Club auf Besuch auf meinem Z-Spur Diorama "Büren an der Aare". 25. Juli 2021
Stefan Wohlfahrt

Fotografen / S. Wohlfahrt / Die Bahn im Modell

1 1200x775 Px, 25.07.2021

Die schöne A 3/5 605 von Märklin Mini Club auf Besuch auf meinem Z-Spur Diorama  Büren an der Aare . 

25. Juli 2021
Die schöne A 3/5 605 von Märklin Mini Club auf Besuch auf meinem Z-Spur Diorama "Büren an der Aare". 25. Juli 2021
Stefan Wohlfahrt

Fotografen / S. Wohlfahrt / Die Bahn im Modell

1 1200x814 Px, 25.07.2021

Die schöne A 3/5 605 von Märklin Mini Club auf Besuch auf meinem Z-Spur Diorama  Büren an der Aare .

25. Juli 2021
Die schöne A 3/5 605 von Märklin Mini Club auf Besuch auf meinem Z-Spur Diorama "Büren an der Aare". 25. Juli 2021
Stefan Wohlfahrt

Fotografen / S. Wohlfahrt / Die Bahn im Modell

2 1200x726 Px, 25.07.2021

Ebenfalls auf Besuch weilt der Scotrail Class 170 auf meinem T-Gauge Diorama. 

25. Juli 2021
Ebenfalls auf Besuch weilt der Scotrail Class 170 auf meinem T-Gauge Diorama. 25. Juli 2021
Stefan Wohlfahrt

Fotografen / S. Wohlfahrt / Die Bahn im Modell

2 1200x903 Px, 25.07.2021

In die Pfanne gehauen! Und zwar bis die kleine Steinchen zu feinstem Sand wurden...
  
30. Mai 2021
In die Pfanne gehauen! Und zwar bis die kleine Steinchen zu feinstem Sand wurden... 30. Mai 2021
Stefan Wohlfahrt

Fotografen / S. Wohlfahrt / Die Bahn im Modell

1 1200x753 Px, 25.07.2021

In die Pfanne gehauen! Und zwar bis die kleine Steinchen zu feinstem Sand wurden...
  
30. Mai 2021
In die Pfanne gehauen! Und zwar bis die kleine Steinchen zu feinstem Sand wurden... 30. Mai 2021
Stefan Wohlfahrt

Fotografen / S. Wohlfahrt / Die Bahn im Modell

1 1200x1022 Px, 25.07.2021

Der HAG Te 2/2 auf meinem im Bau befindlichen Diorama. 

26. Mai 2021
Der HAG Te 2/2 auf meinem im Bau befindlichen Diorama. 26. Mai 2021
Stefan Wohlfahrt

Fotografen / S. Wohlfahrt / Die Bahn im Modell

2 1200x724 Px, 12.07.2021

Von der Idee über den Plan zur Stellprobe; immer wieder überprüfe ich mit diesen Stellproben, das Gesamtkonzept des Dioramas. 

11. Mai 2021
Von der Idee über den Plan zur Stellprobe; immer wieder überprüfe ich mit diesen Stellproben, das Gesamtkonzept des Dioramas. 11. Mai 2021
Stefan Wohlfahrt

Fotografen / S. Wohlfahrt / Die Bahn im Modell

4 1200x851 Px, 12.07.2021

Von der Idee über den Plan zur Stellprobe; immer wieder überprüfe ich mit diesen Stellproben, das Gesamtkonzept des Dioramas. 

11. Mai 2021
Von der Idee über den Plan zur Stellprobe; immer wieder überprüfe ich mit diesen Stellproben, das Gesamtkonzept des Dioramas. 11. Mai 2021
Stefan Wohlfahrt

Fotografen / S. Wohlfahrt / Die Bahn im Modell

4 1200x894 Px, 12.07.2021

 Abgeläutet?  wurde ich vor vierzig Jahren auf meiner ersten Lehrstation hin und wieder gefragt und ab und zu musste ich zugeben, dass ich es vergessen hatte... Das  Abläuten  gibt es heute kaum mehr. Damit wurde der Nachbarstation bekanntgegeben, dass der Zug abgefahren ist (und folglich in Bälde auf der Nachbarstation ankommen wird). Im Bild ein Nachbau/Interpretation einer solchen  Abläute Glocke  im Z-Spur Massstab 1:220. Als Vorbild diente mir die Abläuteglocke in Vevey, aber auch in Blonay und Chaulin gibt es noch welche. 27. Juni 2021
"Abgeläutet?" wurde ich vor vierzig Jahren auf meiner ersten Lehrstation hin und wieder gefragt und ab und zu musste ich zugeben, dass ich es vergessen hatte... Das "Abläuten" gibt es heute kaum mehr. Damit wurde der Nachbarstation bekanntgegeben, dass der Zug abgefahren ist (und folglich in Bälde auf der Nachbarstation ankommen wird). Im Bild ein Nachbau/Interpretation einer solchen "Abläute Glocke" im Z-Spur Massstab 1:220. Als Vorbild diente mir die Abläuteglocke in Vevey, aber auch in Blonay und Chaulin gibt es noch welche. 27. Juni 2021
Stefan Wohlfahrt

Fotografen / S. Wohlfahrt / Die Bahn im Modell

2 1200x892 Px, 29.06.2021

Eine der vielen Stellproben für mein künftiges Diorama H0  Büren im Okt. 1944 . 

22. Mai 2021
Eine der vielen Stellproben für mein künftiges Diorama H0 "Büren im Okt. 1944". 22. Mai 2021
Stefan Wohlfahrt

Fotografen / S. Wohlfahrt / Die Bahn im Modell

5 1200x806 Px, 27.06.2021

Parallel zu meinem H0 Diorama baue ich auch ein Z-Spur Diorama  Büren im Okt. 1944 . 
Die Idee, damit Erfahrung für das H0 Diorama zu sammeln war der Auslöser, doch das Bauen in Z und H0 sind doch zu verschieden. 

 
9. Mai 2021
Parallel zu meinem H0 Diorama baue ich auch ein Z-Spur Diorama "Büren im Okt. 1944". Die Idee, damit Erfahrung für das H0 Diorama zu sammeln war der Auslöser, doch das Bauen in Z und H0 sind doch zu verschieden. 9. Mai 2021
Stefan Wohlfahrt

Fotografen / S. Wohlfahrt / Die Bahn im Modell

4 1200x718 Px, 27.06.2021

Mein Z Spur Dioarama  Büren im Okt. 1944  wird bis zum Bau des Empfngsgebäudes von Büren an der Aare als  Diorama Güglingen  genutzt. 

22. Mai 2021
Mein Z Spur Dioarama "Büren im Okt. 1944" wird bis zum Bau des Empfngsgebäudes von Büren an der Aare als "Diorama Güglingen" genutzt. 22. Mai 2021
Stefan Wohlfahrt

Fotografen / S. Wohlfahrt / Die Bahn im Modell

6 1200x780 Px, 27.06.2021

Mein Z Spur Dioarama  Büren im Okt. 1944  wird bis zum Bau des Empfngsgebäudes von Büren an der Aare als  Diorama Güglingen  genutzt.

22. Mai 2021
Mein Z Spur Dioarama "Büren im Okt. 1944" wird bis zum Bau des Empfngsgebäudes von Büren an der Aare als "Diorama Güglingen" genutzt. 22. Mai 2021
Stefan Wohlfahrt

Fotografen / S. Wohlfahrt / Die Bahn im Modell

6 684x1200 Px, 27.06.2021

Rasch ein paar Gleise auf Brett, ein paar Details und schon ist alles fertig - ein Illusion, das Basteln braucht weit mehr Zeit als gedacht; bereitet aber auch mehr Freude als gedacht

8. Juni 2021
Rasch ein paar Gleise auf Brett, ein paar Details und schon ist alles fertig - ein Illusion, das Basteln braucht weit mehr Zeit als gedacht; bereitet aber auch mehr Freude als gedacht 8. Juni 2021
Stefan Wohlfahrt

Fotografen / S. Wohlfahrt / Die Bahn im Modell

5 978x1200 Px, 27.06.2021

Da das Empfangsgebäude von Büren an der Aare langsam Formen annimmt, sind die Tage des provisorischen Diorama von Güglingen gezählt. 
Im Bild der TEE Merkur bei der Durchfahrt in Güglingen. 

8. Juni 2021
Da das Empfangsgebäude von Büren an der Aare langsam Formen annimmt, sind die Tage des provisorischen Diorama von Güglingen gezählt. Im Bild der TEE Merkur bei der Durchfahrt in Güglingen. 8. Juni 2021
Stefan Wohlfahrt

Fotografen / S. Wohlfahrt / Die Bahn im Modell

4 1200x737 Px, 27.06.2021

Noch steht  Güglignen  und so konnte die Strecke für einen Rastatt-Umleiter genutzt werden ...

8. Juni 2021
Noch steht "Güglignen" und so konnte die Strecke für einen Rastatt-Umleiter genutzt werden ... 8. Juni 2021
Stefan Wohlfahrt

Fotografen / S. Wohlfahrt / Die Bahn im Modell

4 1200x723 Px, 27.06.2021

Die kleine Schranke auf meinem Z Spur Diorama vor edlem Hintergrund. 

22. Mai 2021
Die kleine Schranke auf meinem Z Spur Diorama vor edlem Hintergrund. 22. Mai 2021
Stefan Wohlfahrt

Fotografen / S. Wohlfahrt / Die Bahn im Modell

4 1200x900 Px, 21.06.2021

Es gibt Bilder die faszinieren. Vor kurzem stiess ich auf ein Bild von Bèren an der Aare aus dem SBB Archiv. Dieses Bild wurde am 4. Oktober 1944 aufgenommen und zeigt neben der im Bahnhof eintreffenden Ae 3/6 II mit ihrem Reisezug einen etwas ungewöhnlichen Güterwagen italienischer Herkunft. Von der Faszination des Bildes angestachelt, besorgte ich mir den Güterwagen und stellte das Bild andeutungsweise im Modell dar. Stimmig dabei ist der Flachwagen links im Bild, wie ein weiters Archivbild mit der Ae 3/6 II zeigt. Die Märklin H0 Ae 3/6 II 10456 erreicht mit ihrem Liliput Mitteleinstiegwagen den Bahnhof auf dem Nebengleis steht der  internierte  SBB E 1 025 592 von A.C.M.E.

26. April 2021
Es gibt Bilder die faszinieren. Vor kurzem stiess ich auf ein Bild von Bèren an der Aare aus dem SBB Archiv. Dieses Bild wurde am 4. Oktober 1944 aufgenommen und zeigt neben der im Bahnhof eintreffenden Ae 3/6 II mit ihrem Reisezug einen etwas ungewöhnlichen Güterwagen italienischer Herkunft. Von der Faszination des Bildes angestachelt, besorgte ich mir den Güterwagen und stellte das Bild andeutungsweise im Modell dar. Stimmig dabei ist der Flachwagen links im Bild, wie ein weiters Archivbild mit der Ae 3/6 II zeigt. Die Märklin H0 Ae 3/6 II 10456 erreicht mit ihrem Liliput Mitteleinstiegwagen den Bahnhof auf dem Nebengleis steht der "internierte" SBB E 1 025 592 von A.C.M.E. 26. April 2021
Stefan Wohlfahrt

Fotografen / S. Wohlfahrt / Die Bahn im Modell

8 1200x806 Px, 26.04.2021

Beim vor einigen Tagen gefunden Archivbild vom 4. Oktober 1944 von Büren an der Aare fiel mir der im Bild zu sehenden Gütewagen auf. Nach einigen Nachforschungen und Informationen entpuppte sich der besagte Wagen als italienischer  Spitzdachwangen , wie sie bis in die achziger Jahre zum Transport von Gemüse und Früchten in und durch die Schweiz kamen. Der Wagen auf dem Bild jedoch war eindeutig mit SBB-CFF angeschrieben. Wie sich herausstellte  internierte  die SBB einige Gütewagen, da ihre eigenen in den Wirren jener Jahre im Ausland  abhanden  gekommen waren, um die Versorgung des Landes sicher zu stellen. Einer dieser Wagen war der E 1 025 592. Der Wagen war mit SBB-CFF beschriftet und trug den Schriftzug  Darf die Schweiz nicht verlassen . Der Wagen hatte keine Bremsen, mit ziemlicher Sicherheit aber eine Luftleitung und war gemäss der FS Kennzeichnung auf der Türe für 120 km/h zugelassen. Sämtliche Wagen wurden nach 1945 binnen zwei Jahren ihre Besitzern zurück geben. Ausnahmsweise muss dieses A.C.M.E. Modell für die Dokumentation dieser Episode herhalten, da es wohl kaum weitere Bilder aus jener Zeit mehr gibt.

26. April 2021
Beim vor einigen Tagen gefunden Archivbild vom 4. Oktober 1944 von Büren an der Aare fiel mir der im Bild zu sehenden Gütewagen auf. Nach einigen Nachforschungen und Informationen entpuppte sich der besagte Wagen als italienischer "Spitzdachwangen", wie sie bis in die achziger Jahre zum Transport von Gemüse und Früchten in und durch die Schweiz kamen. Der Wagen auf dem Bild jedoch war eindeutig mit SBB-CFF angeschrieben. Wie sich herausstellte "internierte" die SBB einige Gütewagen, da ihre eigenen in den Wirren jener Jahre im Ausland "abhanden" gekommen waren, um die Versorgung des Landes sicher zu stellen. Einer dieser Wagen war der E 1 025 592. Der Wagen war mit SBB-CFF beschriftet und trug den Schriftzug "Darf die Schweiz nicht verlassen". Der Wagen hatte keine Bremsen, mit ziemlicher Sicherheit aber eine Luftleitung und war gemäss der FS Kennzeichnung auf der Türe für 120 km/h zugelassen. Sämtliche Wagen wurden nach 1945 binnen zwei Jahren ihre Besitzern zurück geben. Ausnahmsweise muss dieses A.C.M.E. Modell für die Dokumentation dieser Episode herhalten, da es wohl kaum weitere Bilder aus jener Zeit mehr gibt. 26. April 2021
Stefan Wohlfahrt

Fotografen / S. Wohlfahrt / Die Bahn im Modell

10 1200x720 Px, 26.04.2021

Und weiter geht die Zeitreise, wieder steht ein FS Spitzdachwagen am Hausbahnsteig, diesmal der FS F 1 117 433 (Màrklin), nun gehört die Bremsanlage selbstverständlich zur Grundausrüstung. 
Die Ae 3/6 II ist einer Re 4/4 II (HAG) gewichen und der Mitteleinstiegwagen einem EW I (HAG). Da der Te 17 in Revision weilt, versieht ein Te 2/2 (HAG) den Rangierdienst. 

21. April 2021
Und weiter geht die Zeitreise, wieder steht ein FS Spitzdachwagen am Hausbahnsteig, diesmal der FS F 1 117 433 (Màrklin), nun gehört die Bremsanlage selbstverständlich zur Grundausrüstung. Die Ae 3/6 II ist einer Re 4/4 II (HAG) gewichen und der Mitteleinstiegwagen einem EW I (HAG). Da der Te 17 in Revision weilt, versieht ein Te 2/2 (HAG) den Rangierdienst. 21. April 2021
Stefan Wohlfahrt

Fotografen / S. Wohlfahrt / Die Bahn im Modell

8 1200x793 Px, 26.04.2021

Der T Gauge Lokschuppen entsteht, wobei  Metall  mir bisher im Gebäudebau eher fremd war. 

16. Februar 2021
Der T Gauge Lokschuppen entsteht, wobei "Metall" mir bisher im Gebäudebau eher fremd war. 16. Februar 2021
Stefan Wohlfahrt

Fotografen / S. Wohlfahrt / Die Bahn im Modell

6 1200x758 Px, 21.04.2021

Der T Gauge Lokschuppen entsteht, wobei  Metall  mir bisher im Gebäudebau eher fremd war. 

16. Februar 2021
Der T Gauge Lokschuppen entsteht, wobei "Metall" mir bisher im Gebäudebau eher fremd war. 16. Februar 2021
Stefan Wohlfahrt

Fotografen / S. Wohlfahrt / Die Bahn im Modell

5 1200x909 Px, 21.04.2021

Die T Gauge (Massstab 1:450 / 3 mm Spurweite) EWS 67001 mit einem Güterzug auf meinem T-Gauge ca 25 x 20 cm  grossen  Diorama. 

14. Februar 2021
Die T Gauge (Massstab 1:450 / 3 mm Spurweite) EWS 67001 mit einem Güterzug auf meinem T-Gauge ca 25 x 20 cm "grossen" Diorama. 14. Februar 2021
Stefan Wohlfahrt

Fotografen / S. Wohlfahrt / Die Bahn im Modell

15 1200x760 Px, 26.02.2021

GALERIE 3
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>





Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.