bahnamateurbilder.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden  | Eigene Seite eröffnen 
Forum   Impressum

Schmalspurbahn in Z: die Ze (1:220 3 mm Spurweite) BRB Bhe 2/4 21, Rocheres de Naye Bhe 2/4 204 und der MG Bhm 2/4 zeigen sich im milden Winterlicht.

(ID 542612)



Schmalspurbahn in Z: die Ze (1:220 3 mm Spurweite) BRB Bhe 2/4 21, Rocheres de Naye Bhe 2/4 204 und der MG Bhm 2/4 zeigen sich im milden Winterlicht.
26. Feb. 2017

Schmalspurbahn in Z: die Ze (1:220 3 mm Spurweite) BRB Bhe 2/4 21, Rocheres de Naye Bhe 2/4 204 und der MG Bhm 2/4 zeigen sich im milden Winterlicht.
26. Feb. 2017

Stefan Wohlfahrt 26.02.2017, 161 Aufrufe, 0 Kommentare

EXIF: NIKON E7900, Datum 2017:02:26 13:55:35, Belichtungsdauer: 0.002 s (10/4400) (1/440), Blende: f/4.8, ISO50, Brennweite: 7.80 (78/10)

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Langsam beginnt der Bahnhof ex.  Gügligen  sein wahres Gesicht zu zeigen...
Da man meine  Selbstbaugebäude  der Selbstbau sofort ansieht, und dies im negativen Sinn, bin ich in dieser Hinsicht eher zurückhaltend, doch für dieses Diorama hatte ich keine Wahl.

8. Juni 2021
Langsam beginnt der Bahnhof ex. "Gügligen" sein wahres Gesicht zu zeigen... Da man meine "Selbstbaugebäude" der Selbstbau sofort ansieht, und dies im negativen Sinn, bin ich in dieser Hinsicht eher zurückhaltend, doch für dieses Diorama hatte ich keine Wahl. 8. Juni 2021
Stefan Wohlfahrt

Fotografen / S. Wohlfahrt / Die Bahn im Modell

2 978x1200 Px, 08.06.2021

Die märklin mini club 218 schleppte einen Rastatd-Umleiter durch Gügligen. 

8. Juni 2021
Die märklin mini club 218 schleppte einen Rastatd-Umleiter durch Gügligen. 8. Juni 2021
Stefan Wohlfahrt

Fotografen / S. Wohlfahrt / Die Bahn im Modell

3 1200x723 Px, 08.06.2021

Der DB 220 mit dem TEE  Merkur  auf meinem Z Diorama.

8. Juni 2021
Der DB 220 mit dem TEE "Merkur" auf meinem Z Diorama. 8. Juni 2021
Stefan Wohlfahrt

Fotografen / S. Wohlfahrt / Die Bahn im Modell

5 1200x737 Px, 08.06.2021

Als ich vor vielen Jahren - knapp an Taschengeld - merkte, dass H0 Wechselstromloks auf (günstigen) Zweileitergleisen mit Fahrleitung bestens laufen, begann ich mich mit der Materie  Fahrleitung  zu beschäftigen. Nun viele Jahre später vertiefte ich mich erneut in das Thema und stelle fest, dass die typische Schweizer Fahrleitung von Sommerfeld beim Fahrdrahthalter auf den zweiten Isolator verzichtet, obwohl dieser das Bild der Fahrleitung doch recht stark beeinflusst. Das Foto zeigt nun einen solchen zusammengebastelten  Doppelten -Isolator, noch in grün, rechts davon braun eingefärbt, das Originalbauteil.

31. Mai 2021
Als ich vor vielen Jahren - knapp an Taschengeld - merkte, dass H0 Wechselstromloks auf (günstigen) Zweileitergleisen mit Fahrleitung bestens laufen, begann ich mich mit der Materie "Fahrleitung" zu beschäftigen. Nun viele Jahre später vertiefte ich mich erneut in das Thema und stelle fest, dass die typische Schweizer Fahrleitung von Sommerfeld beim Fahrdrahthalter auf den zweiten Isolator verzichtet, obwohl dieser das Bild der Fahrleitung doch recht stark beeinflusst. Das Foto zeigt nun einen solchen zusammengebastelten "Doppelten"-Isolator, noch in grün, rechts davon braun eingefärbt, das Originalbauteil. 31. Mai 2021
Stefan Wohlfahrt

Fotografen / S. Wohlfahrt / Die Bahn im Modell

5 1200x803 Px, 05.06.2021






Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.