bahnamateurbilder.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden  | Eigene Seite eröffnen 
Forum   Impressum

2.

(ID 720460)



2. Dezember - TAG DER MODELLEISENBAHN: Das eine oder andere Detail kann mit einfachen Mitteln selbst gebastelt werden, wie z.B die Hafenmolen mit Karton und Stecknadeln. 

25. Mai 2013

2. Dezember - TAG DER MODELLEISENBAHN: Das eine oder andere Detail kann mit einfachen Mitteln selbst gebastelt werden, wie z.B die Hafenmolen mit Karton und Stecknadeln.

25. Mai 2013

Stefan Wohlfahrt 02.12.2020, 17 Aufrufe, 2 Kommentare

EXIF: NIKON E7900, Datum 2013:05:25 22:25:32, Belichtungsdauer: 10/601, Blende: 48/10, ISO50, Brennweite: 78/10

2 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Matthias Schneider 02.12.2020 17:47

Es ist immer wieder interessant zu sehen, mit welchen gewöhnlichen Teilen Modellbahner ihre Modellbahn verfeinern.
Grüße in die Schweiz,
Matthias

Stefan Wohlfahrt 04.12.2020 14:30

Hallo Matthias,
danke für deinen Kommentar, welcher Unterstreicht, was ich mit dem Bild aussagen wollte.
einen lieben Gruss
Stefan

Meine Interpretation des D 366/367  Ticino  München -Lindau Lugnao - Milano und zurück auf meiner Z-Spur Anlage.

19. Dez. 2020
Meine Interpretation des D 366/367 "Ticino" München -Lindau Lugnao - Milano und zurück auf meiner Z-Spur Anlage. 19. Dez. 2020
Stefan Wohlfahrt

Fotografen / S. Wohlfahrt / Die Bahn im Modell

3 1200x806 Px, 06.01.2021

Ein Luftbild auf meine Z-Spur Anlage mit zwei DB 218 und einem D-Zug aus Eurofima Wagen. 

19. Dez. 2020
Ein Luftbild auf meine Z-Spur Anlage mit zwei DB 218 und einem D-Zug aus Eurofima Wagen. 19. Dez. 2020
Stefan Wohlfahrt

Fotografen / S. Wohlfahrt / Die Bahn im Modell

3 1200x780 Px, 06.01.2021

Auf der vergeblichen Suche nach einem Bild mit der DB 218 in TEE Farben vor einem TEE bin ich auf Bilder vom TEE Merkur gestossen. Der TEE 34/35 verband von 1974 bis 1978 Stuttgart mit Kopenhagen bestand aus fünf Abteil-, zwei Grossraum- und einem Speisewagen, wobei der  Stamm  nur je einen Grossraum und einen Abteiwagen umfasste und zwischen Hamburg Hbf und Puttgarden von einer 221 gezogen wurde. Ein guter Grund, den kurzen, Zug im Modell nachzubilden und zu zeigen: Zwar fuhr der TEE Merkur auf dem Weg von Stuttgart nach Kopenhagen via die Rheinstrecke auch durch malerische Rebberge, doch auf diesem Abschnitt war der TEE länger und mit einer 103 bespannt. Stimmig hingegen ist jedoch die Traktion des TEE 34/35 durch eine Ozeanblau/Beige 221, wie hier mit der Märklin mini club 221 120-9, wobei die erwähnte Farbgebung, da diese nicht der Form der Lok angepasst wurde, der 221 in keinster weise stand.

27. Dezember 2020
Auf der vergeblichen Suche nach einem Bild mit der DB 218 in TEE Farben vor einem TEE bin ich auf Bilder vom TEE Merkur gestossen. Der TEE 34/35 verband von 1974 bis 1978 Stuttgart mit Kopenhagen bestand aus fünf Abteil-, zwei Grossraum- und einem Speisewagen, wobei der "Stamm" nur je einen Grossraum und einen Abteiwagen umfasste und zwischen Hamburg Hbf und Puttgarden von einer 221 gezogen wurde. Ein guter Grund, den kurzen, Zug im Modell nachzubilden und zu zeigen: Zwar fuhr der TEE Merkur auf dem Weg von Stuttgart nach Kopenhagen via die Rheinstrecke auch durch malerische Rebberge, doch auf diesem Abschnitt war der TEE länger und mit einer 103 bespannt. Stimmig hingegen ist jedoch die Traktion des TEE 34/35 durch eine Ozeanblau/Beige 221, wie hier mit der Märklin mini club 221 120-9, wobei die erwähnte Farbgebung, da diese nicht der Form der Lok angepasst wurde, der 221 in keinster weise stand. 27. Dezember 2020
Stefan Wohlfahrt

Fotografen / S. Wohlfahrt / Die Bahn im Modell

3 1200x698 Px, 03.01.2021

Irgendwo, tief in meiner Erinnerung, habe ich altes gefunden, was in Zukunft wieder aktuell sein soll: eine EC Verbindung von Milano nach München über Lindau. Nachforschung haben ergeben, dass es eine solche Verbindung als D 366/367  Ticino  tatsächlich mal gab und ich wohl den Zug Anfang der 80 Jahre in Lindau angetroffen haben muss, den seit Jahren verkehrt bei mir ein bunter Zug mit orangen SBB und FS Eurofima Wagen, einem DB TEE Eurofima- und einem DB Gepäckwagen als EC über meine Z-Bahn Gleise, wobei ich mich bei der Lokstellung eher am EC Barbarossa und an den EC Genève - Milano orientiere, hier für dieses Bild aber standesgemäss zwei DB 218 wählte.

25. November 2020
Irgendwo, tief in meiner Erinnerung, habe ich altes gefunden, was in Zukunft wieder aktuell sein soll: eine EC Verbindung von Milano nach München über Lindau. Nachforschung haben ergeben, dass es eine solche Verbindung als D 366/367 "Ticino" tatsächlich mal gab und ich wohl den Zug Anfang der 80 Jahre in Lindau angetroffen haben muss, den seit Jahren verkehrt bei mir ein bunter Zug mit orangen SBB und FS Eurofima Wagen, einem DB TEE Eurofima- und einem DB Gepäckwagen als EC über meine Z-Bahn Gleise, wobei ich mich bei der Lokstellung eher am EC Barbarossa und an den EC Genève - Milano orientiere, hier für dieses Bild aber standesgemäss zwei DB 218 wählte. 25. November 2020
Stefan Wohlfahrt

Fotografen / S. Wohlfahrt / Die Bahn im Modell

2 1200x914 Px, 03.01.2021






Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.