bahnamateurbilder.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden  | Eigene Seite eröffnen 
Forum   Impressum

Der SBB RABe 511 027 erreicht auf seiner Fahrt von St-Maurice nach Annemasse (F) bei Villeneuve den Genfer See.

(ID 703789)



Der SBB RABe 511 027 erreicht auf seiner Fahrt von St-Maurice nach Annemasse (F) bei Villeneuve den Genfer See. 

29. Juni 2020

Der SBB RABe 511 027 erreicht auf seiner Fahrt von St-Maurice nach Annemasse (F) bei Villeneuve den Genfer See.

29. Juni 2020

Stefan Wohlfahrt 30.06.2020, 5 Aufrufe, 0 Kommentare

EXIF: SONY ILCA-77M2, Datum 2020:06:29 12:26:17, Belichtungsdauer: 1/320, Blende: 110/10, ISO160, Brennweite: 280/10

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Ziemlich bekannt, was sich links dieses Bildes befindet: Das Schloss Chillon. Im Bild und mein Motiv: der SBB RABe 511 112 von Annemasse nach St-Maurice der sich auf der vegetationsreichen Rückseite des Château de Chillion in Richtung St-Maurice schlängelt.

21. Mai. 2020
Ziemlich bekannt, was sich links dieses Bildes befindet: Das Schloss Chillon. Im Bild und mein Motiv: der SBB RABe 511 112 von Annemasse nach St-Maurice der sich auf der vegetationsreichen Rückseite des Château de Chillion in Richtung St-Maurice schlängelt. 21. Mai. 2020
Stefan Wohlfahrt

Nun ist der SBB RABe 511 doch noch eine  Léman Express ! Zumindest vorübergehend: Seit dem 18. Mai verkehren die die RE Züge Vevey/St-Maurice ab Genève als SL2 bzw. SL4 mit Halt auf allen Stationen bis Annemasse, wobei dann für die Weiterfahrt nach Annecy (SL2) umgestiegen werden muss. Mit diesem Konzept werden trotz geschlossener Grenze pro Stunde vier internationale Verbindungen zwischen Genéve und Annemasse angeboten. Im Bild der SBB RABE 511 036 als RE/SL4 Vevey - Annemasse beim Halt in Lausanne am 22. Mai 2020
Nun ist der SBB RABe 511 doch noch eine "Léman Express"! Zumindest vorübergehend: Seit dem 18. Mai verkehren die die RE Züge Vevey/St-Maurice ab Genève als SL2 bzw. SL4 mit Halt auf allen Stationen bis Annemasse, wobei dann für die Weiterfahrt nach Annecy (SL2) umgestiegen werden muss. Mit diesem Konzept werden trotz geschlossener Grenze pro Stunde vier internationale Verbindungen zwischen Genéve und Annemasse angeboten. Im Bild der SBB RABE 511 036 als RE/SL4 Vevey - Annemasse beim Halt in Lausanne am 22. Mai 2020
Stefan Wohlfahrt

Der SBB RABe 511 036 wartet in Annemasse auf dem einzigen mit 15000 V 16 2/3 elektrifizierten Gleis auf die Rückfahrt in die Schweiz. 

21. Jan. 2020
Der SBB RABe 511 036 wartet in Annemasse auf dem einzigen mit 15000 V 16 2/3 elektrifizierten Gleis auf die Rückfahrt in die Schweiz. 21. Jan. 2020
Stefan Wohlfahrt

Zwei SBB RABe 511 als RE Genève Vevey bei Villette.  

20. Sept. 2013
Zwei SBB RABe 511 als RE Genève Vevey bei Villette. 20. Sept. 2013
Stefan Wohlfahrt






Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.